Wertschätzung ist ein menschliches Grundbedürfnis und eine Einstellung und Haltung anderen gegenüber, aber auch zu sich selbst.

Kultur der Wertschätzung

Schaffen Sie als Unternehmer, Führungskraft und Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen eine Wertschätzungskultur, die auch eine positive Streitkultur umfasst. Dies wirkt sich entschärfend und lösend auf offene wie verdeckte Reibungen und Konflikte aus.
Jede Führungskraft und auch jeder einzelne kann über die Selbstwertschätzung etwas für die Wertschätzung anderer beitragen. Die so entstehenden positiven sozialen Beziehungen haben dann wiederum zur Folge, dass Potentiale bei der Arbeitseffizienz und Innovation zum Vorschein kommen.
Wertschätzung im Unternehmen ist also auch ein Gesundheits- und Produktivitätsfaktor. Für das Wohl aller Mitarbeiter und für den Erfolg Ihres Unternehmens.

Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, so freue ich mich auf ein für Sie kostenloses Erstgespräch und unsere mögliche Zusammenarbeit.

Lic. iur. Heidi Bottlinger-Goßlau
Tel.: +49 (0) 176 - 482 88 56 0
kontakt@bottlinger-gosslau.de

©Heidi Bottlinger-Goßlau 2014 Impressum  Haftungsausschluss   Hinweise      Wir unterstützen die Deutsche Stiftung Mediation.